Partners

Studionel

Nico Leist. Architect Alte Schönhauser Str. 6 10 119 Berlin Mitte nico@studionel.com www.studionel.com (currently under construction)

studionel wurde 2014 von Nico Leist in Berlin gegründet.

Zuvor war Nico mehr als sieben Jahre leitender Architekt und Designer beim internationalen Büro Adjaye Associates in London und Berlin. http://www.adjaye.com/

studionel steht für innovatives und modernes Design, optimale Nutzung und Ästhetik des Raumes. Die Designspanne von studionel reicht von Shop- und Wohnungsinteriors über Museen und Gallerien bis hin zu freien, skulpturalen Projekten. In der jüngsten Vergangenheit hat studionel mehrere Privatwohnungen, Cafés, Restaurant und öffentliche Einrichtungen in Berlin realisiert. Aktuell wird der Umbau einer Fabrik in Treptow betreut. Inbegriffen sind ein Club, Restaurant, Büros und Co-Working spaces.

 

studionel

Farbakzente und absoluter Höhepunkt sind die flexiblen shoe shelves auf denen die sneaker präsentiert werden und sich variabel im Regalsystem arrangieren lassen. Nicht nur das Grundgerüst der Wandregale scheint durch seine Versprünge zu tanzen – auch sind alle Möbel rollbar um stets eine neue Atmospäre zu kreiieren. Eltern und Kinder können den shop bei jedem Besuch neu entdecken.

studionel2

Yumalove Store besteht aus einer kontinuierlichen Raumskulpur aus der sich die verschiedenen Nutzungen formen.
Schuhregal, Tresen, Sitzbank und Kleiderstange sind nicht etwa einzelne Objekte sondern entwickeln sich aus graphisch durch den shop gezogenen Linien und verschmelzen zu einem Ganzen.Das Auge folgt den Schraffuren durch den Raum und wird spielerisch geleitet.

———————————————————————————————————

 

doubledouble GbR

Nelli David, Dorothea Nold, Guillaume Sarda, Georg Scherlin

Elbestrasse. 18
12045 Berlin info@double-double.org tel: +49 15 73 13 0 86 99

www.double-double.org

 

doubledouble

 

 

—————————————————————————————————————————

 

Lalala Buero Raby-Florence Fofana

Schleiermacherstr. 18 10961 Berlin / Germany + 49 (0) 176 311 841 08

www.lalala-buero.com raby@lalala-buero.com

Raby-Florence Fofana arbeitet in den klassischen Bereichen des Grafikdesign in Berlin Kreuzberg. Seit 2014 unter dem Namen Lalala-Buero. Parallel dazu entstehen Projekte an der Schnittstelle zwischen Design, Illustration und Kunst.

Services: art direction of digital media book design, corporate design, editorial design, illustration, wallpaintingpatterndesign, posters, printed materials

rabi

 

——————————————————————————————————————-

 

Hari Markus

Tischlerei Behrendt&Markus seit 2013, Tischler seit 2013, Designlabel Willig 2009-2013

Dipl. Produktdesigner seit 2007

tischlerei-behrendt

 

—————————————————————————————————————————————–

Johannes Schroth aka Newskooldisplay

West Berlin-born Johannes Schroth is a graphic- and industrial-designer with strong love for street-style.

Under the moniker  „Newskooldisplay™“ Johannes started his career at the iconic Lodown Magazin in the 90ties, and the worked for Brands like Adidas Originals, Le Coq Sportive and Ecko.

He Has been exhibited in various Gestalten Books and just recently won a red-dot award with Native-instruments where he works as a industrial designer on digital musical-instruments and other pro-audio gear.

As Frelancer he created the Brand Identity for the hot new Bicycle Brand „Standert“, He came up with „Undplus”, the legendary 103 club ID and designed Legendary Posters.

 

jo

 

—————————————————————————————————————————

INVENTORUM:
Die perfekte iPad-Kasse für jeden Einzelhändler, mit integriertem Onlineshop, Warenwirtschaft, Buchhaltung und Kundenverwaltung – alles in nur einer App

INVENTORUM hat es sich zur Aufgabe gemacht, selbst den kleinsten Einzelhändler, egal welcher Ausrichtung (von Fashion über Friseure bis hin zum Späti), ohne großen finanziellen, technischen und zeitlichen Aufwand die wichtigsten Komponenten für die Zukunft des Einzelhandels an die Hand zu geben. Das iPad-basierte Kassensystem wird zum Cockpit, um Prozesse stationär sowie online abwickeln und dabei die Kundendatei, Buchhaltung und Warenwirtschaft in Echtzeit synchronisieren zu können. INVENTORUM vereint damit die wichtigsten Prozesse auf nur einer Plattform und ermöglicht Einzelhändlern zudem die Chancen des E-Commerce zu nutzen und den Kunden weiterhin die unersetzliche persönliche Beratung im Ladengeschäft zu bieten.

Vision: INVENTORUM ermöglicht Einzelhändlern, ein Bestandteil im charakteristischen Stadtbild zu bleiben, indem es deren Arbeitsabläufe im stationären Geschäft optimiert und die Präsentation, den Verkauf und die Lieferung von Waren und Dienstleistungen auf allen Kanälen einer vernetzten Welt erleichtert.

INVENTORUM bietet:

  • moderne Kassenfunktion
  • übersichtliche Warenwirtschaft
  • Buchhaltung & Berichtswesen (GoBD konform)
  • integrierte Kundenverwaltung
  • integrierter Onlineshop
  • Verknüpfung aller Verkaufskanäle
  • sicher & zertifiziert (Server ausschließlich in Dtl.)

Vorteile:

  • spart Zeit & Kosten
  • kinderleichte Bedienung ohne tiefere IT-Kenntnisse
  • Wettbewerbsfähigkeit – stationären Handel und E-Commerce mit wenigen Klicks verbinden
  • keine Vertragsbindung – monatlich kündbar
  • keine Setupgebühr
  • keine versteckten Kosten

Other Facts:

  • 2013 gegründet (CEO Christoph Brem)
  • Berliner Startup
  • aktiv in drei Ländern (DACH Region)
  • 41 Mitarbeiter aus 12 Nationen
  • träger des golden Stevie Awards, best of mobile, Innovationspreis IT Initiative Mittelstand Best of 2016/ Apps

Hier gibt´s weitere Informationen zum INVENTORUM Kassensystem .